Ihr Immobilienfinanzierer aus dem Bielefelder Lessinghaus!

Wir sind Ihr Full-Service Partner – egal, ob Sie ein Haus bauen, eine Wohnung kaufen oder eine Geschäftsimmobilie finanzieren möchten. Wir helfen Ihnen bei allen Fragen ehrlich, zuverlässig und authentisch.

Warum SANTEL & PETERMANN?

Ihr Erfolg ist unser Erfolg!

Immobilienfinanzierungen sind für die meisten Menschen kein alltägliches Thema, daher führt der erste Weg üblicherweise zur vertrauten Hausbank vor Ort. Dies muss keineswegs falsch sein, doch auch nicht zwingend richtig! Wir vermitteln losgelöst von jeglichen Konzernstrukturen Immobilienfinanzierungen von über 400 möglichen Darlehensgebern und setzen uns auch in komplexen Themen zielgerichtet für unsere Kunden ein.

Der klassische Weg: Die Zusammenarbeit mit Ihrer Hausbank

Die Hausbank ist seit vielen Jahren ihr verlässlicher Partner, doch gerade bei einer Bau- und Immobilienfinanzierung ist der Handlungsspielraum Ihrer Bank beschränkt und Sie werden am Ende genau ein Angebot vorliegen haben. Darüber hinaus kostet Sie ein Besuch bei der Bank vor allem eins: Zeit. Zeit, die Sie besser für die schönen Dinge im Leben nutzen könnten, statt für die Suche nach dem richtigen Kreditinstitut.

Unser Weg: Die Zusammenarbeit mit SANTEL & PETERMANN

Wir liefern Ihnen in nur wenigen Minuten das günstigste und für Sie passende Angebot aus über 400 Partnerinstituten. Wir sind für Sie der eine Ansprechpartner, der Ihnen ein Angebot aus einem umfangreichen Produktportfolio erarbeitet – bankenunabhängig und optimal auf Ihre individuelle Situation zugeschnitten. Unser Zinsrechner ermöglicht Ihnen anhand aktueller Konditionen einen Ausblick auf Ihre individuelle Baufinanzierung. Im persönlichen Gespräch finden wir dann passgenau für Sie die beste Option. 

Ihr großes Plus - Unser Team

Unser Team von SANTEL & PETERMANN arbeitet seit langer Zeit erfolgreich zusammen: Wir bieten Ihnen gemeinsam über 45 Jahre Berufserfahrung im Bereich der Immobilienfinanzierung. 
Wir kooperieren seit vielen Jahren intensiv mit namhaften, deutschen Privatbanken und Vermögensverwaltern und sind bei entsprechenden Kundenanfragen als Vermittler vertrauensvoll eingebunden. Unser Team ermöglicht jedem Direktkunden – ob Privatkunde oder Investor – eine professionelle und persönliche Beratung zur Finanzierung von Immobilien. Telefonisch, online und vor Ort. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit – für Sie jederzeit kostenlos.

Unser Versprechen - Innerhalb von 24h erhalten Sie Ihre Erstberatung

So funktioniert´s mit S&P

1. Beratung von Anfang an

Sie machen sich Gedanken über die Finanzierung einer Immobilie? Dann rufen Sie uns an, schreiben eine E-Mail oder nutzen unseren intelligenten Zinsrechner. Wir unterstützen bei allen Fragen und nehmen uns gerne Zeit für Ihre individuellen Wünsche.

2. Durchblick statt Überblick

Wir bieten Ihnen mit tagesaktuellen Konditionen einen Ausblick auf Ihre individuelle Immobilienfinanzierung. Durch unsere persönliche Betreuung haben Sie jederzeit einen transparenten Einblick in die Abläufe Ihrer Finanzierung und somit immer den optimalen Durchblick.

3. Finanzierungszusage

Gemeinsam kümmern wir uns vertrauensvoll um Ihre persönliche Finanzierungszusage. Wir bereiten für Sie die notwendigen Unterlagen auf und leiten diese an die ausgewählte Bank weiter. Die gesamte Kommunikation übernehmen wir.

4. Die eigene Immobilie

Die Finanzierung haben Sie nun abgeschlossen. Wir bleiben Ihr Partner von der Schlüsselübergabe bis weit darüber hinaus. Ob bei einer Modernisierung oder allgemeinen Fragen – wir freuen uns auf die nächsten Projekte an Ihrer Seite.


Der persönliche Kontakt ist uns sehr wichtig.
Schreiben Sie mir eine Mail für ein Beratungsgespräch oder
schicken Sie eine direkte Online-Finanzierungsanfrage.
Ihr Maximilian Subklewe

0521 / 56062423
subklewe@immofin.de

Ihre Ansprechpartner

Christoph Santel

Geschäftsführer

Robin Petermann

Geschäftsführer

Maximilian Subklewe

Senior Finanzierungsberater

Dennis Kleefeld

Senior Finanzierungsberater

Susanne Muesmann

Office Managerin

FAQ

Der Erwerb und die damit verbundene Finanzierung einer Immobilie ist eine sehr weitreichende und langfristige Entscheidung. Häufig werden die Kosten für die laufende Instandhaltung und auch größere Modernisierungs- oder Sanierungsmaßnahmen unterschätzt, sodass eine moderate Miete nicht immer schlechter als Wohneigentum sein muss. In Aller Regel sind die eigenen vier Wände aber durchaus eine lohnende Investition, insbesondere in jungen Jahren und mit einem großen Zeithorizont, um die Kosten für den Erwerb und vielleicht auch die ein oder andere nachträgliche bauliche Veränderung abzutragen.

Die meisten Menschen befassen sich in ihrem Leben ein, vielleicht zwei Mal mit der Finanzierung einer Immobilie und vertrauen dabei, was nicht zwingend falsch sein   muss, auf die in ihrem Produktspektrum möglicherweise eingeschränkte Hausbank. Eine gute Beratung muss in unseren Augen neutral, also unabhängig von Banken und    Finanzierungskonzepten sein. DIE eine und einzig allein für den Kunden richtige Finanzierung gibt es in den seltensten Fällen. Mit einer kompetenten und partnerschaftlichen Beratung kann man diesem Ziel aber zumindest sehr nahe kommen.

Der Zinssatz für die Finanzierung einer Immobilie hängt von verschiedenen Faktoren ab, die aber nicht bei allen Anbietern einheitlich gestaltet sind. Auf den ersten beiden Plätzen stehen hier sicherlich die Dauer der Zinsfestschreibung (je länger desto höher die Kondition) und der Beleihungsauslauf, also das Verhältnis vom Wert der Immobilie zum Darlehenswunsch (bestmögliche Konditionen werden üblicherweise bei Finanzierungen bis zu 60 % des Objektwertes gewährt, darüber hinaus steigt der Zinssatz in Stufen an).

Wir raten angesichts der momentan historisch niedrigen Zinsen im Normalfall dazu, Finanzierungskonditionen so lange festzuschreiben, bis das Darlehen unter realistischen Bedingungen vollständig zurückgeführt werden kann (hier sollten auch einkommensschwächere Phasen, zum Beispiel während der Elternzeit, berücksichtigt werden). Natürlich kann es aber durchaus auch Konstellationen geben, bei denen die Wahl einer verhältnismäßig kurzen Sollzinsbindung vertretbar ist.

KfW-Mittel werden, sofern sie im konkreten Fall grundsätzlich berücksichtigungsfähig sind, von der finanzierenden Bank im Namen und Auftrag des Kunden beim Förderinstitut beantragt. Für den Kunden bleibt es somit bei einem Ansprechpartner rund um die Finanzierung.

Kontakt

Santel & Petermann GmbH & Co. KG
Immobilienfinanzierung
Lessingstraße 3
33604 Bielefeld

Tel: 0521 / 56062400
info@immofin.de


Impressum     AGB     Datenschutz